Menu:










Norwegen von A-Z 

 zur Übersicht A-Z

Reisebüro

Das Reisebüro Kontiki hat sich für mich seit über 20 Jahren als zuverlässiger Partner gezeigt. Daraus hat sich auch im Rahmen dieser Webpage eine Zusammenarbeit ergeben.

logo kontiki

Airlines Ab der Schweiz bestehen täglich Swiss und SAS-Direktflüge nach Oslo. Für Anschlussflüge nach innernorwegischen Destinationen empfehle ich SAS welche die vormalige Braathens und deren Flotte übernommen hat. In Verbindung mit dem internationalen Flug ergeben sich in der Regel günstigere Preise im Vergleich mit einem SAS-Flug nach Oslo und einem Inlandflug mit dem Discounter "Norwegian.no". Kleinere Flughäfen, insbesondere in Nordnorwegen, werden durch Widerøe bedient. Auch Widerøe gehört zur SAS-Gruppe.


Falls Oslo nicht auf dem Programm steht, bietet sich als Alternative SAS via Kopenhagen an. So kann beispielsweise Trondheim, Alesund, Kristiansand und andere Destinationen via Kopenhagen direkt angeflogen werden.

Seit einigen Jahren bietet sich auch norwegian.no als günstige Alternative an. Ab der Schweiz gibt es eine Verbindung von Genf nach Oslo, In Deutschland ab München, Düsseldorf, Hamburg und Berlin-Schönefeld, in Österreich ab Salzburg und Wien. Germanwings fliegt nicht mehr nach Oslo.

Für eine direkte Buchung klicke auf die Logos für die entsprechende Airline. Gerne übernehmen auch die erwähnten Reisebüros die Buchung für Sie. 

Reisen nach Norwegen mit der Swiss

Klein aber fein  



 

 zur Übersicht A-Z