Reisebericht 2003

Svolvær

In der vergangenen Nacht war es bedeckt und es gab keine Hoffnung Nordlichter zu sehen. Deshalb ging ich um Mitternacht zu Bett, immerhin 19 Stunden nachdem ich in der Früh aufgestanden bin. Am heutigen Morgen fahre ich nach dem Frühstück gleich los. Schon nach wenigen Meter halte ich wieder an und betrachte verwundert die grosse Schar der Trunksüchtigen Tauben die offenbar auf die Öffnung des Schnapsladens warten ;-) 

  vorwärts   zurück   Thumbnails