Reisebericht 1980

Kleine Hütte auf idyllischem Campground

802c.JPG (50902 Byte)
Dieser Campground liegt etwa 20 Fahrminuten von Kajaani entfernt und vermietet diese zwar kleinen, aber hübschen Hütten - natürlich direkt an einem See. An diesem Abend erleben wir erstmals bewusst wie lange es hell bleibt. Um Mitternacht ist die Sonne zwar untergegangen, aber es herrscht ein permanentes "Abendrot". Wir machen eindrückliche Fotos, da sich im See zum einen das Abendrot, zum andern der Vollmond spiegelt. Herrlich ! Als wir zur Hütte zurückgehen, beginnen wir ein Gespräch mit unseren durchaus angeheiterten Nachbarn. Es handelt sich um zwei junge Paare, die im nahegelegenen Kajaani wohnen und auf diesem Campground jeweils ihren Sommerurlaub verbringen. Auf der Terrasse sehen wir viele Dutzend leere Wodkaflaschen - der Urlaub neigt sich dem Ende zu. Wir trinken und sprechen (lallen) zusammen noch etwa zwei oder drei Stunden. Zwischendurch gehen die Frauen auch mal für fünf Minuten in die Sauna, während die Männer in geheimen Verstecken nach den letzten Wodkaflaschen suchen. Es waren echt nette Leute! Voll besoffen, aber total friedlich.
  vorwärts  zurück  Thumbnails